TechniSat and ELAC cooperate

PRESSEMELDUNG – Daun/Eifel, 07.09.2015

TechniSat und ELAC kooperieren bei der Entwicklung von leistungsstarkem Soundsystem für Fernsehgeräte

TechniSat Deluxe Sound 2.1 erklingt erstmals im neuen TechniMedia UHD+
TechniSat Deluxe Sound 2.1 ist das Ergebnis deutscher Ingenieurskunst sowie einzigartiger Entwicklungskompetenz der beiden Spezialisten aus der Unterhaltungselektronikbranche.

Die TechniSat Digital GmbH wurde 1987 am Hauptsitz in Daun/Eifel gegründet und hat sich als Pionier des Satellitenempfangs einen Namen gemacht. Seit fast 30 Jahren ist TechniSat in dem Bereich Consumer Electronics (CE) u.a. mit innovativen Fernsehgeräten und Receivern aus hauseigener Entwicklung erfolgreich und heute eine führende deutsche Marke der Unterhaltungselektronik.

ELAC blickt als deutscher Lautsprecherspezialist auf eine fast 90-jährige Erfolgsgeschichte zurück. Am 1. September 1926 als Electroacustic GmbH in Kiel gegründet, entwickelte sich ELAC im Bereich der Unterhaltungselektronik zu einer Marke von weltweitem Ruf. Im Fokus stehen dabei der Kunde und sein individuelles Erlebnis mit ELAC-Lautsprechern.

Qualität als gemeinsamer Nenner

„Wir freuen uns es sehr darüber, dass wir mit ELAC den herausragenden Soundspezialisten für dieses Projekt gewinnen konnten. Die Ansprüche an Bild und Ton bei Fernsehgeräten wachsen stetig. Mit unserem neuen Ultra HD Fernseher, dem TechniMedia UHD+, bieten wir den Kunden nicht nur das ultraschärfste Bild, sondern jetzt auch den ultraschärfsten Sound“, erklärt TechniSat Geschäftsführer Stefan Kön die erfolgreiche Zusammenarbeit. „Die Herausforderung, auf kleinstem Raum einen überwältigenden Sound zu entfalten, hat ELAC mit Bravour gemeistert.“

„Finest German Engineering – für ELAC ist Qualität mehr als ein Wort. TechniSat passt als Kooperationspartner für diese Entwicklung hervorragend zu uns, da das Unternehmen für seine Produkte denselben Qualitätsanspruch verfolgt wie wir“, ergänzt Gunter Kürten, Geschäftsführer von ELAC Electroacustic GmbH.

Ein kraftvolles Endergebnis

TechniSat Deluxe Sound 2.1 heißt das erste TechniSat Soundsystem powered by ELAC. Das System wurde speziell für das UHD Smart-TV TechniMedia UHD+ entwickelt und sorgt somit für fantastischen Klang und echte Kinogefühle auch im Fernsehalltag. Hierbei sind zwei leistungsstarke 10 W Stereo-Lautsprecher im Fernseher integriert. Ein externer 20 W Subwoofer sorgt zusätzlich für satte Tiefen und mehr Klangvolumen. Das Besondere daran ist, dass man den Subwoofer nach Wunsch ganz dezent auf die Rückseite des Fernsehers platzieren kann – auch bei einer Wandaufhängung. Das Prinzip dieser intelligenten Anbringung trotz Wandhalterung ist einmalig und zum Patent angemeldet. So erlebt man den perfekten Klang ohne zusätzliche Geräte und lästige Kabel.

Über den TechniMedia UHD+

Der TechniMedia UHD+ ist nicht nur wegen des einmaligen Deluxe Sounds eine Weltneuheit. Als UHD/4K Smart-TV mit integriertem HD+ ist der TechniMedia UHD+ der Erste seiner Art und präsentiert ein atemberaubendes Fernseherlebnis in bestechender UHD-Qualität. Mit dem HD+ Senderpaket (HD+ Karte für 6 Monate kostenlos freigeschaltet) empfängt das TV-Gerät via Satellit so über 50 Sender im derzeit bestmöglichen HD-Signal. Die UHD Super Resolution Technologie sorgt auf dem ultrahochauflösenden Display für eine brillante Darstellung aktueller SD und HD Inhalte in UHD-ähnlicher Bildqualität. Neben einem TwinTuner für den Satellitenempfang besitzt der TechniMedia UHD+ zwei weitere TwinTuner für Fernsehen über Kabel oder DVB-T2 HD. Darüber hinaus glänzt der TechniMedia UHD+ mit zahlreichen Funktionen, die Fernsehen mit TechniSat so einzigartig und besonders machen. Hierzu zählen die genial einfache Bedienung, perfekte Integration ins Heimnetzwerk, smarte ISIO Internetfunktionen sowie die vielfältigen Themenkanäle von watchmi, Steuerung per App oder das Aufzeichnen von Sendungen auf USB-Datenträgern oder im Netzwerk.

Über TechniSat:

Die TechniSat-Gruppe besteht aus zwei Geschäftsbereichen und beschäftigt weltweit über 2150 Mitarbeiter. Im Bereich CE (Consumer Electronics) werden erfolgreich Produkte der Unterhaltungselektronik und Informationstechnologie entwickelt und produziert. TechniSat mit Hauptsitz in Daun/Eifel ist einer der führenden deutschen Hersteller für Digitalreceiver und TV-Geräte.
Der Geschäftsbereich Automotive ist ein sehr erfolgreicher Innovations-, Entwicklungs- und Fertigungspartner für führende europäische Automobilhersteller und liefert vernetzte Assistenz- und Infotainmentsysteme für den Serienverbau internationaler Automobilhersteller.  Im Juli 2012 erhielt TechniSat als einer der wichtigsten Lieferanten des Volkswagen Konzerns den Volkswagen Group Award 2012.
TechniSat Standorte weltweit: Daun/Eifel, Berlin-Mitte, Dresden, Dippach, Staßfurt, Schöneck, Ratingen, Wolfsburg, Kosmonosy/Tschechien, Oborniki/Polen, Abasàr/Ungarn, Shanghai/China, Shenzhen/China und San Carlos/USA.

Pressekontakt für weitere Informationen:

TechniSat Digital GmbH
Pressestelle
TechniPark
D-54550 Daun/Eifel
Tel.: 06592- 712 2811 · presse@technisat.de  www.technisat.de